Alles am Anfang

Hallo liebe Leute,

zuerst etwas zu meiner Person. Ich heiße Paul Palme, bin noch 17 Jahre alt und werde einen entwicklungspolitischen Freiwilligen-/Friedensdienst in Kiew mit der katholischen Friedensorganisation „Pax Christi“ machen. Auf diesem Blog werdet ihr die neuesten Nachrichten und Neuigkeiten aus meinem Leben dort erfahren. Bilder werden auch folgen. In Kiew werde ich mich um Kinder, vor allem Waisen kümmern und auch um Kinder, die aufgrund der Krise im Osten abgezogen wurden. Morgens werde ich in einem Büro arbeiten und nachmittags den Kindern bei den Hausaufgaben helfen und ihnen ein Nachmittagsprogramm zum Austoben gestalten. Zur Sprache kann man sagen, dass ich dort russisch lernen, aber auch ukrainisch sprechen muss. Leider kann ich keine davon bisher, aber es ist alles auf einem guten Weg. Vor Ort werde ich auch einen intensiven dreiwöchigen Sprachkurs bekommen, welcher mir hoffentlich weiterhelfen wird!

Abschließend möchte ich noch sagen, wie sehr ich mich auf dieses Jahr freue! Los gehen wird es am 28.8, da ich am 27.8 18 werde und erst dann die Sache mit dem Visum leichter über die Bühne geht.

Ich bin für jegliche Kritik, Anmerkung, Fragen oder auch nur Anfragen offen!

Liebe Grüße und bis bald, Paul 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s